Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schuljahr 2017 / 2018


Mitmachausstellung „Was ist Glück?“

Viele Klassen der Nordschule besuchten bereits die Mitmachausstellung "Was ist Glück?" in der Kunsthalle in Kempten. Hier berichtet die Klasse 1a von ihren Erlebnissen.

 

Die Klasse 1a machte sich auf die Suche nach dem Glück. Dabei überlegten wir im Vorfeld, was denn Glück für uns bedeutet.
Dabei stellen wir fest, dass das Glück für jeden etwas anderes ist. „Glück ist für mich, wenn ich auf dem Spielplatz spielen kann.“ „Glück ist für mich, in den Ferien im Bett zu schlafen.“ „Glück ist für mich, mit meinem Hund zu spielen.“ Dann machten wir uns auf in die Kunsthalle Kempten zur Mitmach-Ausstellung. Dort erforschten wir das Glück. Wir erfuhren etwas über die verschiedenen Glücksbringer, die es gibt. Wir probierten verschiedene Verkleidungen an und spielten gemeinsam. Außerdem probierten wir verschiedene Schreibgeräte aus. Uns hat es sehr gut dort gefallen und dieser Vormittag war voller „Glück für uns!


Neues aus der Neigungsgruppe - Filzen


Nikolaus (05.12.17)

Auch dieses Jahr am 5. Dezember zog der Nikolaus mit seinen Engeln durch unsere Nordschule. Aus vielen Klassenzimmern waren Lieder oder Gedichte zu hören. Die Hefenikoläuse die alle Schüler vom Nikolaus bekamen, schmeckten sehr lecker und so waren alle "froh und munter".


Neigungsgruppe - Filzen

Wunderschöne Monster haben auch dieses Jahr wieder die Kinder der 2., 3. und 4. Klassen in unserer Neigungsgruppe "Filzen" gestaltet.


Mathematikmeisterschaft 2017

Am 17.10.2017 nahmen 23 Kinder unserer 4. Klassen an der Mathematikmeisterschaft Allgäu- Bodensee 2017 teil. Es galt, schwierige Knobelaufgaben zu lösen, was mit unterschiedlichem Erfolg gelang. Aber das Wichtigste war, dabei zu sein und sich mit den anderen Viertklässlern zu messen.
Die beiden Schulsieger dürfen unsere Schule nun im November in der nächsten Runde vertreten, wenn es darum geht, die besten "Knobler" aller Kemptener Schulen zu finden. Wir wünschen den beiden viel Glück.


Sicher im Straßenverkehr mit ADACUS


Gleich zu Beginn des Schuljahres durften unsere 1.Klassen wieder am Verkehrssicherheitsprogramm des ADAC teilnehmen. Das Maskottchen Adacus hat mit den Kindern spielerisch und aktiv das Überqueren des Zebrastreifens geübt. Viel Wert legte Adacus auf den Blick nach links, rechts und links sowie den Blickkontakt zu den Autofahrern. Mit großer Freude nahmen alle Kinder der 1.Klassen am ADAC-Verkehrssicherheitstraining teil, sangen das „Adacus-Lied“ und erhielten am Ende eine Urkunde.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?